Steinsalz (Ursalz)

2,00 7,00 

Kochsalz und Tafelsalz haben mit der biologischen Qualität des ursprünglichen natürlichen Steinsalzes absolut nichts mehr zu tun. Dem raffinierten Kochsalz, bzw. Natriumchlorid, werden zur Rieselfähigkeit und zur Verarbeitung zusätzlich, je nach Hersteller, verschiedene chemische Stoffe beigefügt. Ebenso wird die Anreicherung mit anorganischem Jod von vielen Ernährungswissenschaftlern abgelehnt.

Natürliches Salz ist basisch

Natürliche Ursteinsalze haben basischen Charakter. Basisch organische Salze helfen das Körperwasser zu entsäuern und somit das Säure-Basen- Gleichgewicht zu halten.
Ursteinsalz der Zechsteinzeit hat z. B. einen durchschnittlichen PH-Wert von 7,0 ± 0,1, der unter dem idealen Blut pH-Wert von 7,35 liegt und ist biofreundlich rechtsdrehend (radiästhetisch gesehen).

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 50013G Kategorien: ,