Zimt Cassia gemahlen Bio

Auf Lager 2,80 €
Zimt Cassia gemahlen Bio

More Views

Zimt Cassia gemahlen Bio
Artikelname Preis Menge
Zimt Cassia gemahlen Bio
Nachfüllpäckchen
30,00 g
zzgl. Steuern: 2,62 € Inkl. Steuern: 2,80 €
(=9,33 € / 100 gr)
Zimt Cassia gemahlen Bio
Nachfüllpäckchen
100,00 g
zzgl. Steuern: 7,94 € Inkl. Steuern: 8,50 €
(=8,50 € / 100 gr)

Auf Lager

Details:

Zimt-Cassia, gemahlen aus 100% Cinnamomum aromaticum, Indonesien. Süßlicher als Ceylon-Zimt, auch für ayurvedische Küche.
Dieser Zimt hat ein hervorragendes intensives Aroma.

Details

Geschmacklich passt der Cassia-Zimt hervorragend zur chinesischen Küche, aber auch für Kompotte, Süßspeisen, süße Suppen, einige Heißgetränke (Glühwein, Punsch, Tee) und für eingelegte Früchte. Mit Zimt verfeinern Sie Konfitüren, Gebäck, Aufläufe, Pflaumenmus, Pfefferkuchen sowie Süßspeisen.

Weitere Informationen

Lieferzeit Nein

Schmandwaffeln mit Zimtäpfel

Zutaten:
250 g Schmand
4 Eier
125 g Mehl (nach Belieben Vollkornmehl)
2 EL zerlassene Butter
2 EL Honig
1 Tl abgeriebene Zitronenschale
Mark von 1 Vaniellestange
Öl zum Backen
steif geschlagene Schlagsahne zum servieren
Für die Zimtäpfe:
2 säuerliche Äpfel
2 El Butter
Saft von 1 Zitrone
2 EL Honig
1/2 TL Zimt

Zubereitung:
Für die Waffeln Schmand und Eier in eine Schüssel geben und schäumig rühren. Die restlichen Zutaten zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren
 
Das Waffeleisen aufheizen und mit einem Teelöffel Öl einfetten. Aus dem Teig goldgelbe Waffeln backen
 
Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, die Äpfel zugeben und weich dünsten. Mit dem Zirtonensaft beträufeln und mit Honig und Zimt abschmecken.
 
Die Waffeln auf Tellern anrichten und die Zimtäpfel darauf verteilen. Mit Schlagsahne servieren