Sauerbraten-Gulasch

 

Sauerbraten-Gulasch

Sauerbraten als Gulasch, hat eine kürzere Einlegezeit und schmeckt hervorragend mit unserer Wildbret- und Sauerbraten Gewürzzubereitung.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
3 Stdn.
Arbeitszeit 4 Stdn. 20 Min.
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 750 ml Wasser
  • 750 ml Rotweinessig
  • 2-3 EL Zucker
  • 800 g Falsches Filet
  • 2 große Zwiebeln in Stücke geschnitten
  • 2-3 EL Wildbret- und Sauerbraten Gewürzzubereitung gehäuft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Fett zum Anbraten

Anleitungen
 

  • Falsches Filet waschen und trocken tupfen, danach von Sehnen und Silberhaut befreien, anschließend in große Gulaschstücke schneiden, aber nicht zu klein, da die Stücke sehr zart werden und sonst auseinanderfallen können.
  • Für die Marinade Wasser, Essig und die Wildbret- und Sauerbraten Gewürzzubereitung kurz aufkochen, dann komplett abkühlen lassen. Wer mag gibt die Gewürzzubereitung in eine Gewürzkugel oder ein kleines Baumwollsäckchen.
  • Das Fleisch und die in Stücke geschnittene Zwiebel in eine große Schüssel oder Topf geben und mit der abgekühlten Marinade bedecken. Das Fleisch muss komplett in der Marinade liegen. Schüssel in den Kühlschrank stellen und 2-3 Tage marinieren.
  • Fleisch herausnehmen, gut abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trocken tupfen, Gewürze entfernen.
  • Fett erhitzen und Gulaschstücke von allen Seiten scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln zugeben und mit einem Teil der Marinade ablöschen.
  • Sauerbraten-Gulasch ca. 60 Minuten garen und hin und wieder etwas von der Marinade zugeben. Unbedingt zwischendurch kontrollieren, dass das Fleisch nicht zu weich wird und auseinander fällt.
  • Zum Schluss die Soße mit Pfeffer, Salz und etwas Zucker abschmecken und eventuell mit etwas Speisestärke abbinden.

Notizen

Dazu schmeckt selbstgemachter Rotkohl und Knödel.
Zum Abrunden der Sauerbraten-Soße empfehlen wir unsere Wild und Sauerbraten Gourmet Gewürzzubereitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating