Paprika Bio geräuchert "pikante" Pimenton de la Vera

Paprika Bio geräuchert "pikante" Pimenton de la Vera
6,90 €
Auf Lager 3,80 €
Paprika Bio geräuchert "pikante" Pimenton de la Vera

More Views

Paprika Bio geräuchert "pikante" Pimenton de la Vera

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Artikelname Preis Menge
Paprika Bio geräuchert "pikante" Spanien
Nachfüllpäckchen
50,00 g
zzgl. Steuern: 3,55 € Inkl. Steuern: 3,80 €
(=7,60 € / 100 gr)
Paprika Bio geräuchert "pikante" Spanien
Nachfüllpäckchen
100,00 g
zzgl. Steuern: 6,45 € Inkl. Steuern: 6,90 €
(=6,90 € / 100 gr)

Auf Lager

Details:

Pimenton de la Vera - Paprika aus dem La Vera-Tal, geräuchert. Dies ist das typische Gewürz für die spanische Wurst-Spezialität Chorizo.

Details

Traditionell geräucherter Paprika aus dem La Vera-Tal in der spanischen Region Extramadura. So wie in Mexiko der Jalapeno-Chili speziell geräuchert wird, so ist es auch in der spansichen Extremadura eine Tradition, den Paprika zu räuchern und somit eine ganz außergewöhnliche Spezialität herzustellen. Diese bieten wir an als süßen Paprika (pikante) und in einer schärferen Variante (dulce).

Weitere Informationen

Lieferzeit 2-3 Werktage

Paprika - Cappuccino mit Garnelenspieß

Zutaten für 4 Personen:
16 mittlere Garnelen, 4 Holzspießeerhitzen,
4 Paprikaschoten, rot
2 EL Butter
3 Knoblauchzehen
400 ml Geflügelfond
100 ml Sahne
Paprikapulver, geräuchert mild
Paprikapulver, geräuchert pikant
etwas Milch
Salz, Zucker
etwas Olivenöl, schwarzer Pfeffer

Zubereitung:
Das Kernhaus der Paprikaschoten ausschneiden, alle Samen und Samenwände wegschneiden. Die Paprika in mittelgroße Würfel schneiden, salzen und zuckern und ca. 10 Minuten in einem Topf abgedeckt ziehen lassen.
 
Zwei Knoblauchzehe andrücken und mit der Butter zur Paprika geben. Bei kleiner Hitze und geschlossenem Deckel gar kochen. Mit dem Fond aufgießen und das Gemüse weich kochen, alles sehr fein pürieren.
 
Die Suppe durch ein Sieb passieren und die Sahne zugeben. Mit geräuchertem Paprikapulver mild, Salz und Zucker abschmecken.
 
Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Knoblauchzehe fein würfeln und leicht dünsten. Garnelen auf die Spieße stecken und kurz von jeder Seite anbraten, mit Salz und geräuchertem Paprikapulver pikant würzen.
 
Etwas Milch erhitzen und aufschäumen.
 
Suppe in Cappuccino- oder große Kaffeetassen füllen, Milchschaum darüber geben und den Garnelenspieß auf dem Rand der Tasse servieren.