Curry Sansibar Bio

Auf Lager 3,10 €
Curry Sansibar Bio

More Views

Curry Sansibar Bio

Lieferzeit: 2-3 Tage

Artikelname Preis Menge
Curry Sansibar Bio
Aromabeutel
100,00 g
7,80 €
(=7,80 € / 100 gr)
Curry Sansibar Bio
Aromabeutel
35,00 g
3,10 €
(=8,86 € / 100 gr)

Auf Lager

Details:

Hocharomatisch-würziger, mittelscharfer Curry in Bioqualität. Ein Allround-Curry, ob für die Curry-Wurst oder ein tolles indisches Gericht.

Details

Zutaten: Koriander*, Kreuzkümmel*, Kurkuma*, Pfeffer schwarz*, Ceylon Zimt*, Curryblätter*, Muskatnuss* und Gewürznelke*

* aus kontrolliert-biologischem Anbau  - DE-ÖKÖ-064 - nicht EU-Landwirtschaft

Weitere Informationen

Lieferzeit 2-3 Tage

Rezept Sansibar-Currywurst

Zutaten:
1 große Zwiebel
1 EL Butter
1 EL brauner Zucker
2–3 EL Currypulver Sansibar
400 g stückige Tomaten
2 kleine Gewürzgurken
200 g Tomatenketchup
50 ml Rinderbrühe
3 EL Obstessig
1–2 EL Sambal Oelek
Salz
3–4 EL Öl

Zubereitung:
4 Currywürste ohne Haut (beim Fleischer vorbestellen; ersatzweise Würste mit Haut)

Für die Currysoße Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Zucker darüberstreuen und hell ­karamellisieren. 2 EL Curry darüberstäuben, kurz anschwitzen.

Tomaten angießen und aufkochen. Unter Rühren ca. 20 Minuten einkochen. Gurken fein würfeln. Gurken, Ketchup und Brühe in die Soße geben. Mit Essig, Sambal Oelek und Salz würzen. Soße warm halten. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Würste darin unter Wenden 3–5 Minuten goldbraun braten. Mit der Currysoße anrichten. Currypulver darüberstreuen. Dazu schmecken Pommes frites.