Curry Madras

Auf Lager 2,80 €
Curry Madras

More Views

Curry Madras
Artikelname Preis Menge
Curry Madras
Nachfüllpäckchen
50,00 g
zzgl. Steuern: 2,62 € Inkl. Steuern: 2,80 €
(=5,60 € / 100 gr)
Curry Madras
Nachfüllpäckchen
150,00 g
zzgl. Steuern: 4,77 € Inkl. Steuern: 5,10 €
(=3,40 € / 100 gr)

Auf Lager

Details:

Dieser würzige Curry hat eine milde, harmonische Schärfe.
In den meisten Currymischungen ist Salz enthalten. Dieser Curry ist salzfrei, denn nachsalzen kann jeder nach Geschmack!

Details

Für Currypulver gibt es hunderte Mischungen, deren Namen eigentlich Kunstbezeichnungen der Europäer sind. Auch die Rezepturen variieren in Indien je nach Region, Jahreszeit und Koch. Zutaten: Kurkuma, Koriander, Kreuzkümmel, Bockshornkleesaat (indische Ware), Paprika, Piment, Senfkörner, Chillies, Ingwer, Fenchel, Knoblauch, Kardamom.

Weitere Informationen

Lieferzeit Nein

Curry Hühnchen „Madras“

Zutaten für 4 Personen:
800 g Hähnchenbrustfilet
1 große Dose Ananas o. Pfirsich klein geschnitten
2 Becher Crème fraîche oder légère
2 TL Curry Madras fruchtig-mild
2 Prise Salz
2 Prisen Paprikapulver
2 TL Erdnussöl
2 Tassen Milch
300 g Basmati Reis

Zubereitung:
Zuerst das Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden, mit Salz und Paprikapulver im Öl scharf anbraten. Die klein geschnittene Ananas dazugeben. Mit dem Saft aus der Dose und der Crème fraîche ablöschen und einkochen. Das Ganze dann noch mit etwas fettarmer Milch aufgießen. Zum Schluss mit viel Madrascurry abschmecken. Basmatireis nach Anweisung zubereiten und zusammen mit dem Curry servieren.