Babaganush Gewürzzubereitung

Auf Lager 2,80 €
Babaganush Gewürzzubereitung

More Views

Babaganush Gewürzzubereitung
Artikelname Preis Menge
Babaganush Gewürzzubereitung
Nachfüllpäckchen
35,00 g
zzgl. Steuern: 2,62 € Inkl. Steuern: 2,80 €
(=8,00 € / 100 gr)
Babaganush Gewürzzubereitung
Nachfüllpäckchen
100,00 g
zzgl. Steuern: 7,01 € Inkl. Steuern: 7,50 €
(=7,50 € / 100 gr)

Auf Lager

Details:

Gewürzmischung für orientalisches Auberginenpüree. Verwendbar in der Gemüseküche

Details

Zutaten: Granatapfelkerne, Zitronenschale, Kardamom, Kreuzkümmel, Zimt, Rohrzucker, Pfeffer (kann Spuren von Sellerie und Senf enthalten!)

Weitere Informationen

Lieferzeit Nein

Babaganush

Zutaten für 4 Personen:
3-4 mittelgroße Auberginen,
3-4 Knoblauchzehen,
1 Bund Petersilie oder Petersilie,
3 EL Sesam,
2 El Erdnuss-, Sonnenblumen- oder ungeröstetes Sesamöl,
4 -5 EL Zitronensaft,
½ 1 EL Babaganoush-Gewürz,
3-4 EL Olivenöl,
ca. 10 schwarze Oliven, Zitronenscheiben zum Garnieren

Zubereitung der Tahinapaste:
Sesam in der Pfanne ohne Öl unterständigem Rühren rösten bis ein leichter Duft hochsteigt. Gerösteten Sesam in einem Mörser grob zerstoßen und mit 40-60 ml Öl zu einer Tahinapaste vermischen. Beiseite stellen. Nicht verbrauchte Reste in ein Glas abfüllen, kaltstellen bzw. für weitere Vorspeisen wie Babaganoush verwenden.

Zubereitung:
Die Auberginen mit der Gabel mehrmals einstechen und im Ofen bei ca. 150-160 Grad für 30-40 Min. auf der mittleren Schiene braten, bis sie weich sind. Etwas abkühlen lassen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Schalen herausschaben, die Schalen werden nicht verwendet!
 
Zusammen mit dem Zitronensaft und dem durchgepressten Knoblauch pürieren und anschließend das Olivenöl, die Tahinapaste sowie die gehackte Petersilie untermischen. Mit Babaganoushgewürz in der gewünschten Intensität abschmecken.
 
Alles in eine Schüssel geben und mit gehackter Petersilie, Oliven und Zitronenscheibchen dekorieren.