Arrabbiata-Gewürzzubereitung

Auf Lager 3,20 €
Arrabbiata-Gewürzzubereitung

More Views

Arrabbiata-Gewürzzubereitung
Artikelname Preis Menge
Arrabbiata-Gewürzzubereitung
Nachfüllpäckchen
150,00 g
zzgl. Steuern: 6,07 € Inkl. Steuern: 6,50 €
(=4,33 € / 100 gr)
Arrabbiata-Gewürzzubereitung
Nachfüllpäckchen
75,00 g
zzgl. Steuern: 2,99 € Inkl. Steuern: 3,20 €
(=4,27 € / 100 gr)

Auf Lager

Details:

Zutaten: Chillies, Knoblauchflocken, Tomaten, Meersalz (ohne Zusatzstoffe), Petersilie, Paprika rot, Karotten, Knoblauch.

Details

Für die Zubereitung von Knoblauchnudeln, Tomatensauce, Pizza, Mozzarella, Gemüseauflauf. Ohne Glutamat!! In Olivenöl andüsten, fertige Nudeln dazu geben. Zusammen etwas schmoren lassen und fertig ist ein leckeres Essen!

Weitere Informationen

Lieferzeit Nein

Lasagne Arrabbiata mit Thunfisch

Zutaten für 6 Personen:
2 Zwiebeln
3-4 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
2-3 EL Olivenöl
2 EL getrockneter Basilikum
3 EL Tomatenmark
1 Dose (850 ml) Tomaten
150 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Zucker
2 Dosen (à 425 ml) Kidneybohnen
4 Dosen Thunfisch Filets "naturale" ohne Öl (Netto 115 g, Abtropfgewicht 81 g)
150 g Bergkäse
125 g Mozzarella-Käse
9 Lasagneplatten
Chilischote und Basilikum zum Garnieren
Fett für Form

Zubereitung von Lasagne Arrabiata mit Thunfisch:
Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Chilischote putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Basilikum und Chili darin andünsten. Tomatenmark zufügen, kurz anschwitzen. Mit Tomaten und Brühe ablöschen. Aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Ca. 6 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Inzwischen Bohnen in ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Thunfisch in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Bergkäse reiben. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Eine ofenfeste Form (19 cm breit, 30 cm lang und 6,5 cm tief) fetten. Bohnen unter die Tomatensoße mengen. Zuerst etwas Tomatensoße dünn in die Form streichen, dann abwechselnd Lasagneplatten, Soße, Thunfisch und Bergkäse, bis auf 50 g zum Bestreuen, einschichten. Dünn mit Soße abschließen. Mit Mozzarella belegen und mit 50 g Bergkäse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Chilischote und Basilikum garnieren.